Kategorie: Firefox

Firefox herunterladen

Systeme und Sprachen Was ist der neue Datenschutz?
Firefox öffnet wiederholt leere Tabs oder Fenster, nachdem Sie auf einen Link geklickt haben.
Firefox kann nach dem Klicken auf einen Link wiederholt neue, leere Tabs oder Fenster öffnen, was Sie zwingt, Firefox zu schließen. Die gleichen unbenannten Registerkarten oder leeren Fenster können sich beim nächsten Start von Firefox öffnen, wenn die vorherige Sitzung wiederhergestellt wird.

Dies geschieht in der Regel, weil Sie Firefox als Programm gewählt haben, das immer für eine bestimmte Aktion verwendet wird, wie z.B. das Öffnen einer bestimmten Art von Datei oder das Starten einer Anwendung zum Versenden von E-Mails.

Hinweis: Die Funktion Firefox aktualisieren kann viele Probleme beheben, indem sie Firefox auf den werkseitigen Standardwert zurücksetzt und gleichzeitig Ihre wesentlichen Informationen speichert. Erwägen Sie, es zu verwenden, bevor Sie einen langwierigen firefox öffnet mehrere fenster Fehlerbehebungsprozess durchlaufen.
Inhaltsverzeichnis
Eine neue Firefox-Sitzung starten
Ändern der Aktion für einen Inhaltstyp
Aktionen für alle Inhaltstypen zurücksetzen
Auf Malware prüfen
Eine neue Firefox-Sitzung starten
Sie können gezwungen sein, Firefox zu schließen, wenn es wiederholt mehrere Registerkarten oder Fenster öffnet. Firefox enthält eine Funktion zur Wiederherstellung der Sitzung, mit der Sie Ihre Fenster und Registerkarten der vorherigen Sitzung nach einem Absturz oder einem unerwarteten Schließen wiederherstellen können.

Die gleichen mehreren Registerkarten oder Fenster können beim nächsten Start von Firefox geöffnet werden, so dass Sie Firefox wieder schließen müssen. Wenn Sie beim Neustart von Firefox eine Seite mit einer Wiederherstellungssitzung („Sorry. We’re having trouble getting your pages back.“) sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Start New Session, um eine neue Sitzung zu starten, und folgen Sie dann den unten angegebenen Anweisungen, um das Problem zu beheben.

Ändern der Aktion für einen Inhaltstyp
Möglicherweise können Sie das Problem beheben, indem Sie den Inhaltstyp finden, der für die Verwendung von Firefox eingestellt ist, und dann die Aktion mithilfe dieser Schritte ändern:

Klicken Sie auf die Menütaste Fx57Menu und wählen Sie Optionen.
Gehen Sie im Fenster Allgemein zum Abschnitt Anwendungen.
Wenn Sie wissen, welches Element in der Spalte Inhaltstyp das Problem verursacht, wählen Sie es aus. Geben Sie andernfalls im Feld Search den Text Use Firefox ein. Die Liste zeigt nur Elemente an, die auf „Firefox verwenden“ eingestellt sind.
Fx61AnwendungenUseFirefox verwenden
Wählen Sie jeden problematischen Inhaltstyp aus und wählen Sie eine neue Aktion aus dem Dropdown-Menü in der Spalte Aktion. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Aktion Sie auswählen sollen, wählen Sie Immer fragen.
Hinweis: Ein problematischer Inhaltstyp im Portable Document Format (PDF) sollte auf Vorschau in Firefox eingestellt sein, um PDF-Dateien in Firefox anzuzeigen, auch wenn Firefox das Standardprogramm zum Öffnen von PDF-Dateien unter Windows ist.
Schließen Sie die Seite about:preferences. Alle Änderungen, die Sie vorgenommen haben, werden automatisch gespeichert.
Allgemeine Informationen zu Inhaltsarten finden Sie unter Ändern, was Firefox tut, wenn Sie auf eine Datei klicken oder sie herunterladen.

Aktionen für alle Inhaltstypen zurücksetzen
Wenn die vorherigen Schritte das Problem nicht behoben haben oder wenn Sie das problematische Element in der Liste Anwendungen nicht finden können, müssen Sie die Aktionen für alle Inhaltstypen zurücksetzen, indem Sie die Datei, in der diese Einstellungen gespeichert sind, manuell löschen.

Dadurch werden alle benutzerdefinierten Aktionen vom Inhaltstyp entfernt, nicht nur die, die das Problem verursacht. Nach diesen Schritten müssen Sie diese Änderungen erneut vornehmen.
Öffnen Sie Ihren Profilordner:

Klicken Sie auf die Menütaste Fx57menu, klicken Sie auf Hilfe und wählen Sie Fehlerbehebungsinformationen. Die Registerkarte Troubleshooting Information wird geöffnet.

Klicken Sie im Abschnitt Anwendungsgrundlagen auf Ordner öffnen. Ihr Profilordner wird geöffnet.
Hinweis: Wenn Sie Firefox nicht öffnen oder verwenden können, folgen Sie den Anweisungen unter Suchen nach Ihrem Profil, ohne Firefox zu öffnen.
Schließen Sie Firefox.
Klicken Sie auf das Firefox-Menü Fx57Menu, dann auf Beenden.
Löschen Sie die Datei handlers.json.
Starten Sie Firefox neu.
Auf Malware prüfen
Wenn das Problem immer noch nicht gelöst ist oder wenn Firefox mehrere Registerkarten oder Fenster mit unerwünschtem Inhalt öffnet, sollten Sie bedenken, dass Ihr System möglicherweise durch Malware infiziert ist. Weitere Informationen finden Sie unter Problembehandlung von Firefox-Problemen, die durch Malware verursacht werden.

Diesen Artikel weiterempfehlen: http://mzl.la/1xKrFbP

//Diese feinen Leute haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: AliceWyman, philipp, Tonnes, Michael Verdi, Swarnava Sengupta, ideato, Joni, Rati_Media.Code, masonamy.You can help too – find out how.
War dieser Artikel hilfreich?
Freiwillige für Mozilla Support
Mozilla
Mozilla
Über
Blog
Kontaktieren Sie uns
Spenden
Zu dieser Seite beitragen
Quellcode für diese Seite
Twitter (@mozilla)

Instagram (@mozilla)
Firefox
Firefox herunterladen
Desktop
M

Veröffentlicht in Firefox von admin.